Laden...

20.06.2024 - 20.06.2024 - Ausbildungshotel St. Markushof in Gadheim

Autismus-Spektrum-Störung

Ein Überblick Grundlagenseminar

„Das Leben im Autismus ist eine miserable Vorbereitung für das Leben in einer Welt ohne Autismus. Die Höflichkeit hat viele Näpfchen aufgestellt, in die man treten kann. Autisten sind Meister darin, keines auszulassen.“ schrieb Axel Brauns in seiner Autobiographie.
Und hier kommen Sie ins Spiel: Sie sind Mitarbeiter*in in einer Institution, in der Sie Autist*innen begleiten, unterstützen oder ausbilden?
Damit Sie Menschen aus dem Autismus-Spektrum verstehen und gezielt fördern können, werden an diesem Seminartag zunächst grundlegende Kenntnisse
vermittelt. Es wird Erläuterungen zu den verschiedenen Begrifflichkeiten geben und auf die Besonderheiten in der Wahrnehmung, im Verhalten, Verstehen, Denken und Lernen von Autisten eingegangen.
Dieses Wissen kann die Grundlage für Ihr weiteres berufliches Handeln bilden und wird Ihre Ideen zur gezielten Förderung von Menschen mit Autismus- Spektrum- Störung erweitern.
Gerne greift der Referent hierbei Ihre Fragen auf und wird Fallbeispiele für den leichteren Transfer theoretischer Inhalte in die Praxis einbauen.

Als Vorbereitung können Sie unser Online-Modul "Basiswissen Autismus" absolvieren. Die Unterrichtseinheiten werden Ihnen selbstverstänlich bestätigt. Bitte melden Sie sich für die Freischaltung im Fort- und Weiterbildungsbereich.

Infos & Anmeldung

Start: 20.06.2024 09:00 Uhr
Ende: 20.06.2024 16:30 Uhr
Referent*in: Gerhard Emmermacher (Diplom Psychologe, Intervisor Autismus)
Ort: Ausbildungshotel St. Markushof in Gadheim, 97209 Veitshöchheim, Gadheimer Str. 19
Kontakt: +49 931 46089-124
Umfang: 8 Unterrichtseinheiten
Kosten: 100 € inkl. Tagungspauschale und Verpflegung
Kategorie: Fortbildung